MdL Thomas Keindorf

  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Thomas Keindorf serviert Weihnachtsmenü

Zum traditionellen Weihnachtsessen am ersten Weihnachtsfeiertag hat die Bürgerinitiative Silberhöhe auch in diesem Jahr in das Gemeindezentrum der katholischen Gemeinde St. Marien auf der Silberhöhe eingeladen. Über das mit Hilfe von Sponsoren gezauberte Menü von Meisterkoch Stephan Gerner – knuspriger Entenbraten mit Orangen-Rotkohl und Klößen – freuten sich die etwa 120 Gäste, darunter Familien mit geringem Einkommen und Alleinstehende. Serviert wurde der Festtagsbraten nach einem Tischgebet des Franziskaner-Bruders Franz-Leo Barden auch vom CDU-Landtagsabgeordneten Thomas Keindorf: „Es ist ein schönes Gefühl, wenn man anderen Menschen eine kleine Freude bereiten und

gemeinsam Zeit verbringen kann.“
Neben den Sprechern des Forums Silberhöhe beteiligten sich erstmals auch Mitglieder der evangelischen Gemeinde Silberhöhe-Beesen an der Veranstaltung. Zur Überraschung der Teilnehmer organisierte die Bürgerinitiative auch eine Tombola mit kleinen Geschenken für die Gäste.

© Thomas Keindorf 2018